Probleme und Einstellungen unter Recalbox

 

Die hier aufgeführten Probleme + Lösungen wurden in Recalbox 6.0 bearbeitet.

 

  Problem:Es kann nicht auf /media/usb0 kopiert werden  
     
  Über Putty einwählen und eingeben:

Benutzer: root
Passwort: recalboxroot

Nun den Schreibschutz der Recalbox aufheben
mount -o remount rw, /
 
     
     
     
  Problem: Kopieren von Datien über Samba scheitert, wenn Samba nicht installiert ist.  
     
  Alternativ zu Samba kann man auch SecureCopy (SSH wird benötigt) benutzen (auf dem Rechner auf dem die zu kopierenden Dateien liegen).
Mit folgenden Beispiel-Befehl eine Datei kopieren:

scp Jungle\ Run\ \(Ger\)\ \(PSN\).osi root@192.168.178.62:/recalbox/share/somr/sps/

Es öffnet sich ein Fenster in dem nach einem sicheren Fingerabdruck gefragt wird. Bestätigen mit Immer oder Einmal.
Benutzer und Passwort der Recalbox eingeben und die Datei wird übertragen

Vernküpften sicheren Fingerabdruck auf PC wieder löschen
ssh-keygen -f "/home/benutzername/.ssh/known_hosts" -R 192.168.178.62
 
     
     
     
  Problem: IP-Adresse wird nur über DHCP festgelegt - Manuelle IP-Adresse erwünscht  
     
  Aktuelle IP-Adresse in Recalbox ermitteln:
Über Putty einwählen und eingeben:

Benutzer: root
Passwort: recalboxroot

connmanctl services
Das was ausgegeben wird aufschreiben (z.B.: *AO Wired ethernet_b827eb6462be_cable)

folgendes in der Konsole eingeben:
cd
export TERM=xterm
nano custom.sh
In der custom.sh folgendes eintragen:

#!/bin/bash
/usr/bin/connmanctl config ethernet_b827eb6462be_cable --ipv4 manual 192.168.178.102 255.255.255.0 192.168.178.2. nameservers 192.168.178.2
 
Ersetzte ethernet*** mit der vorher aufgeschriebenen Variante und IP-Adresse, Gateway und Subnetzmaske mit den gewünschten Adressen
Danach Strg + X und dann Y - Enter.
Rechte geben mit
chmod +x custom.sh
Recalbox neu starten.
 
     
     
     
  Problem: Keine direkte Konsole in möglich - doch!  
     
  In Recalbox direkt in die Konsole (ohne Putty) einsteigen:
Die Tasten Alt + F4 (beendet Recalbox) drücken
danach
die Tasten Alt + F2 (startet die Konsole 2) drücken

Benutzer: root
Passwort: recalboxroot